WebWizard   2.6.2020 23:54    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Marketing  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

eMail: Kontaktadressen finden
Social-Prognose zu Corona-Folgen
Schnee und Sonne steigert Umsatz
Erklärvideos selbst erstellenWegweiser...
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Redmi Note 9 Pro


 
Aktuell
Studien  01.08.2018 (Archiv)

Supermarkt statt Onlineshop wegen Datenschutz

Konsumenten vertrauen dem klassischen Supermarkt um die Ecke meist mehr als reinen Online-Händlern, so das Ergebnis einer Studie der Monash University.

Zumindest bei australischen Kunden kristallisiert sich demnach die Datensicherheit mittlerweile als wichtiger Vertrauensfaktor heraus. Allerdings gilt das nicht für alle Branchen gleichermaßen. Geht es um Bekleidung, sind Kommunikation und Produkte entscheidend für das Kundenvertrauen.

Das Monash-Team hat erstmals einen 'Consumer Retail Trust Index' veröffentlicht, der in Zukunft jährlich das Vertrauen australischer Konsumenten in diverse Handelssektoren abbilden soll. Die Erstauflage lieferte dabei teils überraschende Ergebnisse. 'Trotz E-Commerce- und Online-Shopping-Boom waren reine Online-Händler das am wenigsten vertrauenswürdige Handelssegment', erklärt Paolo De Leon, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Marketing. Online-Riesen wie ASOS seien deutlich schlechter bewertet worden als ihre Einzehandels-Gegenstücke.

Was genau das Kundenvertrauen fördert, ist der Studie mit 630 Teilnehmern nach von Segment zu Segment unterschiedlich. 'Im Gegensatz zum Einzelhandel allgemein sind im Bekleidungshandel Kommunikation und Produkte Schlüssel zur Vertrauensbildung', so De Leon. Datensicherheit spielt in dem Segment keine so große Rolle wie beispielsweise bei Supermärkten. Gerade dort haben Sorgen um Hacks und Datenlecks dazu geführt, dass Kunden wert auf Zusicherungen legen, dass für Treueprogramme bereitgestellte Daten auch sicher sind.

Für das Konsumentenvertauen sehr wichtig sind im Einzelhandel in der Regel Mitarbeiter und die Präsentation des Geschäfts. Doch selbst das gilt der Studie zufolge nicht für alle Handelssegmente. 'Vertrauen variiert stark mit dem Handelssegment', betont Eloise Zoppos, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Marketing. Marken und Händler müssten verstehen, welche Vertrauensfaktoren in ihrem Bereich wichtig sind, um effektive vertrauensbildende Strategien zu entwickeln. Denn das kann sich lohnen. 'Unsere Arbeit hat ergeben, dass Vertrauen die Loyalität und Empfehlungswahrscheinlichkeit stark beeinflusst.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Datenschutz #Onlineshop #eCommerce #Handel



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Wenig legale Mails von Händlern
Fast alle Handelsunternehmen scheitern an den Vorgaben zum rechtskonformen E-Mail-Marketing....

Daten gegen Rabatt
86 Prozent der Verbraucher teilen gerne persönliche Daten mit Händlern, wenn so Vorteile wie schnellerer ...

Ersatz für Safe Harbor gefunden
Max Schrems hat das nach den Enthüllungen von Edward Snowden unangenehme Safe Harbor-Abkommen gerichtlich...

Google entfernt aufgrund Datenschutz
Wenn ein User etwa seinen Namen nicht in Google sehen mag, dann steht ihm das aufgrund europäischer Recht...

Ende der Netzneutralität?
Von der EU kommen laut Handelsblatt neue Vorgaben. Neelie Kroes, die schon in der Datenschutzdebatte Prob...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Studien | Archiv

 
 

 


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Redmi 9 Note Pro im Test Unboxing und Probe des neuen Smartphones
 Lauda verschwindet vom Himmel Gewerkschaft lehnt Angebot von RyanAir ab
 Song Contest in Rotterdam 2021 findet der abgesagte Wettbewerb statt
 Muttertag Basteln und Tipps für den Sonntag
 Bei KMU/EPU kommt die Hilfe nicht an Corona-Förderungen wirken nicht

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple