WebWizard   19.9.2021 22:48    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Marketing  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Tiktok im Marketing wichtiger
Wenig Privatsphäre im Social Commerce
Youtube Premieren aufwerten: Vorschau-Video
Mediennutzung bei Radio verändertWegweiser...
Zwei Drittel Cookie-genervt
Youtube mit Shopping-Erweiterungen
mehr...








Kia elektrisch: EV6


Aktuelle Highlights

Hashtags einsetzen


 
Aktuell
Studien  17.12.2008 (Archiv)

Unternehmen stärker im Web

Über den Stellenwert des Internets in österreichischen Unternehmen herrschen kaum Zweifel: 87% verfügen über Zugang zum Web. Innerhalb der Bevölkerung sind 70% online. Gemessen an diesen Zahlen wurde das Internet bislang nur sehr zurückhaltend eingesetzt.

Doch die Aufholjagd der Online-Werbung hat bereits begonnen. Der Austrian Internet Monitor Business beobachtet diese Entwicklung im Detail.

Die Hälfte der österreichischen Unternehmen präsentiert sich über eine Website im Internet. Während der Anteil der Unternehmen mit Online-Auftritt kaum Zuwächse verzeichnet, ist eine zunehmend intensivere Nutzung der bereits bestehenden Websites für Werbezwecke zu beobachten. Man entdeckt zusehends das Potenzial, das die eigene Homepage für Werbezwecke birgt. Insbesondere Suchmaschinen-Marketing und -Optimierung erfreuen sich steigender Beliebtheit: wurde diese Art der Werbung vor einem Jahr nur von 7% aller Unternehmen eingesetzt, ist die Nutzung in der Zwischenzeit um 50% gestiegen.

Auch direkte E-Mail-Werbung an registrierte Nutzer bzw. Kunden hat im Vergleichszeitraum zugelegt, während klassische Offline-Werbung leicht rückläufig ist. Web 2.0-Plattformen werden als Werbeträger gerade entdeckt und sind in den letzten 12 Monaten von 0 auf 3% gewachsen. Im Wesentlichen wird Online-Werbung durch Unternehmen ab 20 Mitarbeiter getragen, und besonders aktiv sind Handel, Dienstleistung und Gastronomie.

Westösterreich ist stärker

Nach Regionen betrachtet haben die Westösterreicher die Nase vorne. Allen Konjunkturprognosen zum Trotz sind auch die künftigen Nutzungsabsichten sehr ambitioniert. So äußert mehr als ein Viertel der Unternehmen mit Internet-Auftritt die Absicht, in einem Jahr mehr Werbung im Internet machen zu wollen.

Von Konsumentenseite werden die zunehmenden Werbeaktivitäten durchaus wahrgenommen, wie auch der Austrian Internet Monitor Consumer belegt. Eine kritischere Haltung innerhalb der Bevölkerung zeichnet sich ab, etwa wird immer mehr Werbung im Internet wahrgenommen und das Störpotenzial steigt leicht an. Von Seiten der Werbetreibenden ist also Kreativität gefragt, um die Akzeptanz und Werbewirkung ihrer Online-Werbeaktivitäten zu maximieren.

Diese und weitere Informationen finden sich in der aktuellen Ausgabe des Austrian Internet Monitor-Business (AIM-B). Der AIM-Business wird seit April 2000 vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut Integral in halbjährlichen Abständen repräsentativ für die österreichischen Unternehmen durchgeführt.

Die Stichprobe beträgt 1.500 Interviews im Jahr bzw. 750 Interviews pro Welle. Der AIM-Business ist die österreichische Grundlagenstudie zu IT und Telekommunikation im Unternehmensbereich und liefert grundlegende Unternehmensdaten zur Telekommunikations-Ausstattung im Allgemeinen und Internetnutzung im Speziellen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Marken, Sympathie und Mediennutzung
Der IAB-Austria lud gestern zum 'Stammtisch' ein, einer Veranstaltung für Interessierte, die neben Networ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Studien | Archiv

 
 

 


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Immer mehr 'Italien-Telefon-Terror' Spam rund um Speisen nimmt zu
 Wedding-Special: Heiraten 2022 Das Magazin und der Planer zur Hochzeit
 Zusatz-Ziehung mit großem Jackpot Lotto wartet in Österreich mit Gewinnen
 Infektionen verhindern Nanobeschichtung gegen Corona
 Jack o Challenge Viraler Spaß in Twitter

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple