WebWizard   31.3.2020 04:41    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Affiliate eCommerce  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mit dem Handel ins Internet gehen
Social Commerce für ModeWegweiser...
Leads und Support mit Popup-ChatsVideo im Artikel!
Netflix muss zurückstecken
Shopping besser am PC
Kritik am Handy versus Computer
mehr...








eCommerce statt Sperre


Aktuelle Highlights

Screencast mit Windows


 
Aktuell
Adult Partner  14.12.2007 (Archiv)

Geld mit Sex

Huch! Was für eine Überschrift... - doch uns ist auf die Schnelle keine bessere eingefallen, mit der wir das Thema angehen wollen, das viele Webmaster beschäftigt. Wie verdient man an dem heißesten Thema im Web mit?

Wir haben angekündigt, Ihnen auch im Erwachsenenbereich die Tipps und Links geben zu wollen, damit Sie am Erfolg der Umsätze im Erotik-Umfeld partizipieren können. Sie werden staunen, in diesem Bereich liegt tatsächlich viel Geld auf der Straße, das man mit einer eigenen Website schnell aufheben kann.

Starten wollen wir die Serie zu Umsatz mit Erotik-Themen mit ein paar Basics. Und auch mit der Erkenntnis, dass 'Sex und Gewinn' nicht nur im schmuddeligen Rotlichtmilieu zuhause ist. Auch aus Wellness, Gesundheit und hochwertiger Qualität is das Angebot groß, welches sich zu Umsätzen für Ihre Website umsetzen läßt. Klar ist aber auch, dass die Einnahmen in den Nischen besser werden... ;-)

Wo beginnen?

Die Fragen aller Fragen. Wo startet man? Nun, am besten bei der Erkenntnis, was die User wollen. Fragen Sie sie einfach - in unserem Fall wurden wir schnell schlauer und erkannten, dass Erotik hoch gefragt ist. Vorher trauten wir uns nicht, unseren User allzu Freizügiges zu präsentieren. Selbst unter der weiblichen Leserschaft kam die Idee von Zweideutigem nicht unbedingt schlecht an. Im Gegenteil!

Weiter geht es dann mit Rechtlichem und Rahmenbedingungen. Österreich kann sich glücklich schätzen und hat hier einen natürlichen Umgang mit Sexualität und Pornografie und gibt sich mit einfachen Schutzmechanismen zufrieden. Eine Abfrage vor den betreffenden Stellen der Websites und eine ICRA-Kennzeichnung (für Filter) reicht da schon aus, um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen. Auch wenn die Gesetze hier auf Bundeslands-Ebene unterschiedlich sind, so hat doch der Providerverband für sinnvolle und praktikable Selbstbeschränkung gesorgt.

FOSI / ICRA
ISPA

Deutschland nimmt hier eine Sonderstellung ein. Als Anbieter in diesem Land sind Sie also gezwungen, sehr restriktive Gesetze einzuhalten. Aus der Not eine Tugend machen sich dabei einige Anbieter, die die umständlichen Altersverifikationssysteme gleich mit Marketing-Werkzeugen verbinden - also neben Umsätzen auch User bringen können, so ganz nebenbei.

Altersschutz Deutschland
Partner ID Altersverifikation

Als Webmaster, der diese Systeme einsetzt, können Sie gleich auch auf die Inhalte zugreifen - das mag für manchen Webmaster auch Grund sein, sich hier anzumelden. ;-) Für deutsche Websites führt der Weg also nicht an diesem Schutzmechanismus vorbei, auch wenn die international übliche ICRA-Zertifizierung zusätzlich nicht schaden kann (sogar empfohlen ist!).

Und nun die Inhalte!

Der deutsche Anbieter für Altersschutz-Systeme bietet auch gleich vielfältige Inhalte an, mit denen Sie verdienen können. Noch mehr dazu gibt es dann hier, also auch da zahlt sich die Registrierung für Sie aus, wenn Sie an Erotik online verdienen wollen:

Cash 4 Members

Beide Anbieter geben Ihnen die Möglichkeit der Verlinkung und des Einbaus von erotischem Inhalt nach verschiedensten Geschmacksrichtungen. Vom Live-Chat mit sexy Häschen bis zum Video-Portal unterschiedlichster Machart gibt es dabei alles Mögliche.

Sexy Spiele für Ihre Website
Adultshop bei Trocado

Erfahrungsgemäß ist für den Start dann auch noch die Nutzung von Shops und Spielen sinnvoll. Spiele deshalb, weil sie als unverfänglicher Einstieg in die Materie eine gute 'Spielwiese' geben, der Shop als Basis für Spielzeug und anderes Versand-Angebot ist praktisch Pflicht. Letzterer bietet 25% Provision und hat auch diverse Wellness-Angebote zum Einstieg. Bei den Spielen ist sogar bis zu 70% Provision für den Webmaster drin - es zahlt sich also wirklich aus, Sex auf der Website zu Geld zu machen.

Probieren Sie es aus, mit den genannten Schritten haben Sie schon in Kürze ein lukratives Standbein für Ihre Website, das noch dazu von den Usern gerne genutzt wird und Leser bringt! In den nächsten Ausgaben der Serie werden wir Ihnen weitere Möglichkeiten dazu zeigen!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Pornoproduzenten können aufatmen
Millennials sind die wichtigste Zielgruppe für die Pornoindustrie, obwohl sie den Ruf haben, geizig zu se...

Dirty: C4M nimmt Partnern die Kunden
Das Angebot von 'My Dirty Hobby' war klar: Webmaster bringen Kunden und Partner und erhalten dafür immer ...

Pornografie, Hard- und Softcore
Fotografie, die mehr zeigt als nur Akt und Erotik, fällt in den Bereich der expliziten Pornografie....

Wondo wird zu Wondocash
Der Partnerprogrammbetreiber und Kontrolleur von Altersschranken für Erotik-Portale in Deutschland wechse...

Erotik-Kontakte live
Das Internet wird durch die Kommunikation in zwei Richtungen erst richtig einzigartig. Das hat auch die E...

Guide: Schritte zum erfolgreichen Erwachsenen-Anbieter...
...

Erotik-Videos sind heiß!
(Männliche) Besucher mit Breitband-Anschluss sind auf Websites mitunter bares Geld wert. Eine der stärkst...

Umsatz durch Valentin
Für Ihre Website kann der 14.2. wieder ein Umsatzgarant werden. Dann nämlich, wenn Sie sich in Valentinst...

Bigsister: Einzigartiges Angebot
Unter 'Big Brother' können Sie sich wohl etwas vorstellen. 'Big Sister' ist ähnlich, nur sind die Kameras...

Mit Partnerprogrammen Geld machen
Durch den Einsatz verschiedenster Programme, die Provisionen für Websitebetreiber versprechen, kann man G...

Forum: Ihre Meinung dazu!

webauktionen 15.12.2007 08:43
AW: Geld mit Sex
Dieses Thema ist schon längstens passée. Gewinnmarge ist realistisch auf 2-5% gefallen, da es bereits viel zu viele Unseriöse Anbieter (EDV-Fuzzis) gibt die keine Ahnung von Geschäfte haben und alles . . . [mehr!]
[AufZack Talk] [Forum] [Thread]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Adult Partner | Archiv

 
 

 


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg

Aktuell aus den Magazinen:
 Seminar und Meeting online abhalten Alternativen in der Corona-Zeit
 Corona-Chancen? Fotos ohne Personen machen
 Netzneutrale Ausfallsicherheit Notfallplan gegen Engpässen
 Video- statt Menschen-Kontakt Alternative Schulungen, Konferenzen und Messen heute
 Corona: Fragen, Antworten, Links Gesammeltes Wissen und Aktuelles

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple