WebWizard   20.1.2021 11:11    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Marketing  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kurze Werbung wirksamer
Werbung bei Amazon
Mehr Text in Facebook-Werbung
Versteckte Influencer-Werbung
Junge merken sich Clips besser
Amazon geht gegen Fake-Bewertungen vor
mehr...








Video RGB LED


Aktuelle Highlights

2020, das Spiel


 
Aktuell
Aktuell  22.07.2020 (Archiv)

eBay-Kleinanzeigen verkauft

Die E-Commerce-Plattform eBay verkauft ihre Kleinanzeigensparte für 9,2 Mrd. Dollar (etwa acht Mrd. Euro) an ihren norwegischen Konkurrenten Adevinta.

Beide Seiten haben den Deal bestätigt. eBay wird 2,5 Mrd. Dollar in bar und einen Aktienanteil von 44 Prozent sowie 33 Prozent der Stimmrechte bei Adevinta erhalten.

'Wir freuen uns über das Abkommen mit Adevinta, das zwei großartige Unternehmen zusammenführt. eBay glaubt stark an die Macht der Gemeinschaft und der Verbindungen zwischen Menschen, was auch für unser globales Kleinanzeigengeschäft wichtig war. Der Verkauf erlaubt uns, das zukünftige Potenzial dieses Geschäfts voll auszuschöpfen', sagt eBay-CEO Jamie Iannone.

Adevinta ist ein Spezialist für Kleinanzeigen und in diesem Bereich in 15 Ländern aktiv. Mit der Kleinanzeigensparte von eBay wird Adevinta in weltweit 20 Ländern eine starke Marktposition einnehmen. Sowohl eBay als auch sein neuer Geschäftspartner erwarten sich durch diesen Deal innerhalb der kommenden drei Jahre Synergieffekte von 150 bis 185 Mio. Dollar pro Jahr.

Schon seit Februar 2020 wollte eBay seinen Kleinanzeigenbereich verkaufen. Unter anderem hatte der deutsche Medienkonzern Axel Springer Interesse gezeigt, ist aber früh aus den Verhandlungen ausgestiegen. eBay will sich in Zukunft stärker auf seinen normalen Online-Marktplatz konzentrieren. Die Transaktion soll im ersten Quartal 2021 abgeschlossen werden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#eBay #Kleinanzeigen #Verkauf #Unternehmen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Facebook Marketplace in Europa
Das eBay oder Willhaben von Facebook kommt auch in den deutschsprachigen Bereich: Der Marketplace verbind...

Momox - vom Flohmarkt-Handel zum Internet-Riesen
Wer im Internet nicht mehr benötigte Produkte verkaufen mag, machte dies häufig über Kleinanzeigen-Plattf...

Bücher und CDs verkaufen: eBay, Momox, Rebuy...
Was ist besser? Tut man sich die klassische Kleinanzeige an und greift zu Willhaben, stellt man Auktionen...

Ricardo schließt seine Pforten
In der Schweiz ist die Plattform für Auktionen marktführend. Der Sprung nach Österreich war weniger von E...

eBay und Google im Streit
Weil Google eine Checkout-Party (also für das Bezahlsystem, das eBays Paypal ersetzen könnte) an den glei...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino

Aktuell aus den Magazinen:
 Google-Anzeigen als fixe Platzierung Gibt es das überhaupt?
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich
 Tuning-Autos für die Polizei? Regierung als schlechtes Vorbild
 Flash im Ruhestand Endgültiges Ende des Plug-Ins im Browser

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple