WebWizard   14.4.2021 15:39    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Affiliate eCommerce  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Förderung für Shops in Österreich
Kleingeld für Fake-Reviews
Ein Kaffee für Inhalte
Paypal boomt
eCommerce boomt
Stornierungen bei teurem Porto
Fake-Shops
Gutscheinkarten sind beliebte Geschenke
Click & Collect im Lockdown
eCommerce für KMUVideo im Artikel!
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Standort-Tracker


 
Aktuell
Aktuelles  09.03.2016 (Archiv)

Klickbetrug durch Youtube-Netzwerke?

Die Channel-Netzwerke in Youtube stehen in keinem guten Licht. Jetzt kommt auch noch Klickbait-Betrug dazu.

Im letzten Jahr waren viele Netzwerke, die Kanäle von Youtubern bündeln, in der Kritik: Mangelhaftes Service und wenig Leistung standen oft extrem engen Verträgen gegenüber. Youtuber, die unterschrieben haben, waren damit nicht mehr Herr über den eigenen Channel und klagten über trotzdem keine Vorteile durch die Mitgliedschaft im Netzwerk.

Was sind Youtube-Netzwerke?
Ein Netzwerk ist ein Unternehmen, das im Namen vieler Youtube-Kanäle, die Mitglied im Netzwerk werden, handeln kann. Es organisiert Werbekunden, hilft den einzelnen Youtubern mit Wissen, Kontakten und Produkten und rechnet gegenüber den Kanälen ab. Diese grundsätzlich interessante Dienstleistung zwischen Sender und Empfänger in Youtube wurde in den letzten Monaten aber häufig missbraucht und steht unter permanenter Kritik - auch durch betroffene Youtuber selbst.


An dieser Ecke wurde es ruhiger, nicht zuletzt, weil die Netzwerke ihre Bedeutung verloren haben. Große Youtuber vermarkten sich selbst, haben eigene Netzwerke gegründet oder arbeiten direkt mit Youtube zusammen. Doch an anderer Stelle kommt neues Ungemach auf kleinere Youtuber zu.

So wurde vermehrt auch im deutschsprachigen Bereich berichtet, dass neue Youtube-Netzwerke an kleinere Youtuber herantreten. Sie schreiben per eMail in guter, nicht auffälliger Sprache und erklären den Nutzen von Netzwerken - und auch, was sie alles für den Kanal des Empfängers machen können würden. Danach wird aber nicht zur Konversation eingeladen, sondern erst einmal auf einem Link zur Website des Netzwerkes verwiesen.

Das Fatale: Dieser Link ist nicht der Verweis auf die Website, sondern der Bestätigungslink von Youtube, mit dem man den Beitritt in ein Netzwerk aktiviert. Die Klickbetrüger versuchen auf diesem Weg also neue Mitglieder per Mausklick ins Netzwerk zu holen. Da Netzwerke über die Einnahmen am Kanal verfügen und abrechnen können, ist hier durchaus lukrativ viel Geld im Spiel, das diesen Betrug für solche Machenschaften attraktiv macht. Bis Youtube dem einen Riegel vorschiebt, sollte man also einladende eMails an Youtuber mit Vorsicht behandeln!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Klickbetrug #Spam #Youtube #Netzwerk #Geld #Mitgliedschaft #Google #eMail



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Keine Anmerkungen bei Youtube mehr
Die Videoplattform ändert erneut den Editor und wird ab Mai die Funktion für Anmerkungen in Videos entfer...

ChaosFlo44 auf der VideoCon
Neben der Spielespass und der ComicCon gab es auch einen Bereich, der VideoCon genannt wurde. Die Messe W...

Youtube möchte bessere Kommentare
Die Kommentarfunktion von Youtube verwenden heute eigentlich nur Spammer, Trolle und Hater. Youtube möcht...

diego5: Erstes Youtube-Netzwerk gestartet
Es sei das erste in Österreich und habe die Stars damit vermarktbar gemacht, lautete die Devise. Doch der...

Youtube Trueview: Studie zum Erfolg
5 Jahre hat Google bei Youtube die Werbeform 'Trueview' nun in Verwendung. Zum Jubiläum wird einer Erfolg...

ApeCrime bei TubeOne
Die deutsche Ströer-Werbefirma hat sich bei TubeOne eingekauft und scheint dort nun erfolgreich ein Netzw...

Gegenwind für Mediakraft
Das große deutsche Youtube-Netzwerk wollte mit den Stars aus Youtube Geld machen - doch nun springen dies...

Wie Buzz-Marketing funktioniert...
Buzzfeed? Nun, diese Art des neuen Journalismus mit reißerischen Überschriften und seichtem Inhalt kennt ...

Tierquälerei als Hits in Youtube
Ist es die Abschreckung, der Skandal oder sogar Interesse? Derzeit gehen Videos durch das Netz, die durch...

Youtube sortiert um: Managed versus Affiliate
Betreiber von Channels in Youtube dürften im nächsten Jahr noch mehr mit Rechten und Verwarnungen zu kämp...

Zweiklassen-Gesellschaft in Youtube
Wenn Miley Cyrus nackt in Youtube erscheint, dürfte das kein Problem für die Google-Videoplattform darste...

Youtube und die Regeln
Mit Googles Youtube haben viele ihre ganz eigenen Probleme. Rechteinhaber fordern das Copyright ein, ande...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 3fach-Jackpot am Mittwoch 2,2 Mio. Euro zusätzlich im Topf
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple