WebWizard   25.5.2022 02:52    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Affiliate eCommerce  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kundenservice und Internet
Regulierung gegen Behavioural Pricing?
Bewertung ist wichtiger als Sterne
Smartphone-Zahlung in den USAWegweiser...
Welthandel leidet durch Angriff auf Ukraine
Paypal und Klarna beliebt
Mehr Kundenbeschwerden
Bewertungen vor Entscheidungen
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

Technik für Remote-Gäste


 
Aktuell
Aktuelles  18.11.2015 (Archiv)

Gebrauchtwagen aus dem Automaten

In Nashville im US-Bundesstaat Tennessee hat der amerikanische Online-Gebrauchtwagenhändler Carvana den ersten Automaten aufgestellt, in dem ausschließlich Autos zum Kauf angeboten werden.

Der fünfstockige gläserne Automaten-Turm kann zeitgleich bis zu 20 Vehikel beherbergen und ist einfach zu bedienen. Vor der Abholung bestellen die Kunden einen Gebrauchtwagen online. Im Begrüßungszentrum am Automaten vor Ort erhalten sie dann eine Münze, die sie dort im Erdgeschoss in einen kleinen Apparat einwerfen. Per Münzeinwurf werden die gekauften Exemplare elektronisch von ihrem Stellplatz abfahrbereit zum Käufer bugsiert.

Anschließend können die Kunden Testfahrten unternehmen und sich für oder gegen das Auto entscheiden. Sie können es behalten, gegen ein anderes angebotenes Fahrzeug eintauschen oder gegen Rückzahlung des Kaufpreises wieder abgeben. Entscheidet sich ein Käufer für eine Mitnahme, folgt eine weitere siebentägige Testphase, nach der eine Rückgabe mit voller Geld-zurück-Garantie möglich ist.

Auto-mat

Der Händler will den Autokauf zu einem besonderen Erlebnis machen. Kunden sollen die Abläufe beim Kauf selbst kontrollieren können und Spaß dabei haben, so Carvana-CEO Ernie Garcia gegenüber dem 'Phoenix Business Journal'. Die Automaten-Idee erfuhr Unterstützung von Drive Time, einem nationalen Netzwerk für Gebrauchtwagenhändler. Die erste Finanzierungsrunde brachte Carvana 50 Mio. Dollar.

In den vergangenen zweieinhalb Jahren hat sich das Unternehmen aus Atlanta im Südosten der USA mit seinem bisherigen Konzept erfolgreich einen Namen gemacht: Kunden kaufen die Wagen bei Carvana über das Internet und bekommen diese gratis frei Haus geliefert. Es folgt eine einwöchige Probezeit. Ist der Käufer unzufrieden, erstattet Carvana das Geld zurück und holt das Auto wieder ab.

Nun funktioniert der Deal auch einfach zum Mitnehmen - vorausgesetzt, Käufer nehmen den Weg nach Nashville auf sich. Als Bonus bietet Carvana seinen Kunden ein personalisiertes Video zur Veröffentlichung auf Social-Media-Kanälen an. Zudem können Interessierte, die außerhalb der Region Nashville leben, 200 Dollar Reisekosten erstattet bekommen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Automat #Gebrauchtwagen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Gebrauchtwagen kaufen
Einen Gebrauchten kann man an vielen Orten kaufen, nirgendwo ist jedoch das Angebot so vielfältig, wie im...

Automatische Wäschesortierung
Schon bald könnte das mühsame Wäschesortieren und Zusammenlegen der Vergangenheit angehören....

Automatischer Notruf im Auto
Neu entwickelte Pkw-Modelle und leichte Nutzfahrzeuge müssen ab April 2018 europaweit mit einem automatis...

Wenn der Automat streikt...
Was passiert, wenn bei der Lottoziehung die Kugeln nicht rollen? Man konnte das beim 'Joker' am Wochenend...

Automatisch spannende Videos
Computerwissenschaftler haben einen Algorithmus entwickelt, der langweilige Teile aus Videos herausschnei...

Handy-Parken mit automatischer Verlängerung
Die neue 'offizielle' Handyparken-App hat in den Funktionen zugelegt und kommt praktischer daher. Trotzde...

Automatisierung beim Autofahren
In der Vergangenheit sind uns viele Aspekte unseres Lebens durch die Automatisierung vereinfacht worden. ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppelter Jackpot Wieder Jackpot in zwei Rängen
 Moskwitsch statt Lada/Renault Renault zieht sich aus Russland komplett zurück
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple