WebWizard   20.1.2021 10:17    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Affiliate eCommerce  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Stornierungen bei teurem Porto
Fake-Shops
Gutscheinkarten sind beliebte Geschenke
Click & Collect im Lockdown
eCommerce für KMUVideo im Artikel!
Google Pay startet
Herausforderungen der LogistikWegweiser...
Paypal-Gebühren nicht in Österreich
Betrug im Webshop steigt
2 Mio. bei Meinungsforscher
mehr...








Video RGB LED


Aktuelle Highlights

2020, das Spiel


 
Aktuell
Aktuelles  03.11.2010 (Archiv)

Skandinavien soll ohne Bargeld auskommen

Das Argument: Bargeld ist ein verlockendes Relikt aus längst vergangene Tagen, das Kriminalität fördert. Statt Münzen und Scheinen sollen ausschließlich die bunten Plastikkarten zur Zahlung dienen.

'Bargeld braucht nur noch deine Oma - und der Bankräuber.' Mit diesem provokanten wie programmatischen Slogan setzen sich schwedische und norwegische Gewerkschaften derzeit für ein Gesellschaftsmodell ein, das auf Barzahlungsmittel völlig verzichtet.

Die Überlegungen von Staaten wie Dänemark, Schweden oder Norwegen kommen nicht von ungefähr. Laut dem Marktforscher Lafferty bezahlt jeder Däne im Schnitt 166-mal pro Jahr mit Karte. Zum Vergleich: Der Weltschnitt liegt bei 28 Kartentransaktionen je Verbraucher und Jahr. Bei den Jahresumsätzen kommt Dänemark auf etwa 12.947 Dollar, Norwegen auf 8.646 Dollar, Schweden auf 6.187 Dollar und Deutschland auf 5.444 Dollar. Einschränkungen wie bei der Österreichischen Post, erst ab einem Mindestbetrag von drei Euro mit Karte zahlen zu können, wären im Norden undenkbar.

Die seitens der schwedischen Notenbank erhobenen Daten klingen vielversprechend. Pro Barzahlung fallen im Schnitt 4,6 Kronen (0,50 Euro) Transaktionskosten an. Je Karte sind es hingegen nur drei Kronen. Statt Gebühren für den Karteneinsatz empfiehlt die Studie den Banken deshalb eine Gebühr für das Abheben von Bargeld an Automaten. Den ersten Schritt hat Norwegens Notenbank bereits gemacht und zieht die 50-Øre-Münzen aus dem Verkehr.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Geld #Skandinavien #Bargeld #Kreditkarte



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bargeldverbot verhindert Wachstum
Das Bargeldverbot Ende 2016 hat das Wachstum der indischen Wirtschaft zwischenzeitlich um zumindest zwei ...

Sparda mag keine Münzen
Die Sparda Bank Hannover lässt Kunden, die Münzgeld einzahlen oder erhalten wollen, künftig im Regen steh...

Bargeld: Abschaffung stößt auf Widerstand
Die im Zuge des Kontrollwahns der Regierungen geplante Abschaffung des Bargeldes kommt bei der Bevölkerun...

Zahlungsmittel: Bargeld
Kleine Beträge werden immer noch am liebsten mit Bargeld beglichen. Neue Zahlen zeigen, dass die Bedeutun...

Vermögen und Versicherung
Die Allianz Gruppe hat die weltweiten Ersparnisse und Versicherungsguthaben unter die Lupe genommen und d...

Norwegen wächst an Breivik
Norwegen geht äußerst mutig vor im Prozess, den es Oslo-Attentäter Anders Breivik derzeit macht - und wir...

Spams auch aus Österreich?
Was das Aufkommen von Spam-Mails angeht, war Europa in der ersten Hälfte 2010 auf der Überholspur. Detail...

Flattr ist da!
Bisher konnte man nur auf Einladung in den Club der Websites gelangen, die per Flattr Geld für Inhalte be...

Geld: Wechselkurs am Datum
Währungsrechner werden zu Zeiten, wo Währungen stark schwanken und Wechselkurse relevanter werden, wichti...

Paypal will auch Micropayment
Dazu soll ein neues System eingerichtet werden, das mehrere kleine Zahlungen zu einer größeren zusammenfa...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino

Aktuell aus den Magazinen:
 Google-Anzeigen als fixe Platzierung Gibt es das überhaupt?
 Fristen und Arbeitsmarkt Corona und Krisen machen mehr Probleme
 VW vergleicht ID.4 Mitbewerb in Analyse und Vergleich
 Tuning-Autos für die Polizei? Regierung als schlechtes Vorbild
 Flash im Ruhestand Endgültiges Ende des Plug-Ins im Browser

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple