WebWizard   18.5.2021 12:15    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Affiliate eCommerce  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Hässlicher Absatz unschöner Ware
Geizhals übernimmt Tarife.at
Förderung für Shops in Österreich
Kleingeld für Fake-Reviews
Ein Kaffee für Inhalte
Paypal boomt
eCommerce boomt
Stornierungen bei teurem Porto
Fake-Shops
Gutscheinkarten sind beliebte Geschenke
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

WS-V2 im Test


 
Aktuell
eCommerce  02.09.2009 (Archiv)

Österreicher shoppen mehr im Web

Die Ergebnisse der Erhebung 'Computer- und Internetnutzung in Haushalten 2009' zeigen, dass bereits 2,6 Mio. Personen im Alter von 16 bis 74 Jahren in den letzten zwölf Monaten vor dem Befragungszeitpunkt Waren im Internet eingekauft haben.

Das entspricht 41% der Bevölkerung dieser Altersgruppe, meldet die Statistik Austria. Seit 2003 ist dieser Anteil um 30 Prozentpunkte auf das fast Vierfache gestiegen. Die telefonische Befragung wurde von der Statistik Austria in Haushalten mit mindestens einem Haushaltsmitglied im Alter von 16 bis 74 Jahren und bei in diesen Haushalten lebenden Personen dieser Altersgruppe durchgeführt.

Die grössten Anteile an Online-Shoppern findet man in den jüngeren Altersgruppen: 62% der 25- bis 34-Jährigen haben das Internet für Einkäufe genutzt, bei den 16- bis 24-Jährigen waren es 58%. Ab der Altersgruppe der 35- bis 44-Jährigen nimmt der Prozentsatz der Online-Shopper ab. Am geringsten ist der Anteil der Online-Shopper bei den 65- bis 74- Jährigen (7%).

Der Anteil der Männer, die im Internet einkaufen, ist noch immer höher als jener der Frauen: Während 1,4 Mio. Männer (46%) online shoppen, nutzen rund 1,2 Mio. Frauen (36%) das Internet für Einkäufe. Der geschlechtsspezifische Unterschied ist in allen Altersgruppen erkennbar: Im Alter von 25 bis 34 Jahren ist dieser mit vier Prozentpunkten am geringsten (Frauen: 60%; Männer: 64%), in der Gruppe der 55- bis 74-Jährigen mit neun Prozentpunkten am höchsten (Frauen: 11%; Männer: 20%). Von den 2,6 Mio. Personen, die das Internet für Einkäufe genutzt haben, lebten 2,1 Mio. Personen in Haushalten mit Breitbandanschlüssen.

Was online gekauft wird...

Weiterhin zählen 'Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, E-Learning-Materialien' neben 'Kleidung und Sportartikel' sowie 'Reisen und Urlaubsunterkünfte' zu den beliebtesten Produkten bei Online-Shoppern. 41% der Online-Shopper im Alter von 16 bis 74 Jahren haben 'Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, E-Learning-Materialien' über Internet eingekauft, wobei der Anteil der Frauen mit 47% deutlich höher liegt als jener der Männer (36%). 38% der Online-Shopper haben angegeben, 'Kleidung und Sportartikel' online bestellt zu haben. Auch hier ist der Anteil der Frauen höher als jener der Männer (Frauen: 46%; Männer: 32%).

Angebote, 'Reisen und Urlaubsunterkünfte' online zu buchen, wurden von 31% der Personen, die im Internet eingekauft haben, genutzt. Der Anteil der online-shoppenden Männer und Frauen ist bei dieser Produktgruppe gleich hoch und liegt bei jeweils 31%.

Das Einkaufsvolumen in den letzten drei Monaten vor dem Befragungszeitpunkt betrug für 49% der Online-Shopper zwischen 100 und 999 Euro. 20% gaben an, weniger als 100 Euro im Internet ausgegeben zu haben. Um 1.000 und mehr Euro haben 8% der Online-Shopper eingekauft. 44% der Online-Shopper bezahlten mit Kreditkarte im Internet. Es sind deutlich mehr Männer als Frauen, die von dieser Zahlungsmöglichkeit Gebrauch gemacht haben (Frauen: 40%; Männer: 48%).

Statistik Austria

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Das große Geschäft im Internet
Trotz der Wirtschaftskrise, die nicht an jedem spurlos vorbeizieht, boomt der Onlineeinkauf. Der neue Tre...

Computer statt Bücher
Was die beliebtesten Freizeitaktivitäten betrifft, hat die Computernutzung im Vorjahr erstmals deutlich d...

Weibliches Web 2.0
Die Mehrheit der Nutzer von sozialen Netzwerken im Internet ist weiblich. Zu diesem Ergebnis kommt eine F...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema eCommerce | Archiv

 
 

 


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu

Aktuell aus den Magazinen:
 Registrierungspflicht ab 19. Mai Freizeit und Events erfordern wieder Kontaktdaten
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple