<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Amazon-Versand wird teurer
Amazon versus Schnäppchen
Amazon Prime wird teurer
Einkauf via Instagram
Famebit bringt Youtube Promotion-Geld
Produktfotos für den Onlineshop machenWegweiser...
Handmade by Amazon
Thalia erhöht die Preise
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Aktuelles  04.02.2016 (Archiv)

Yahoo könnte nun verkauft werden

Weil sich der Konzern nicht aus der schlechten Lage befreien kann, gilt er weiterhin als Übernahmekandidat. Yahoo selbst putzt sich nun für einen Verkauf heraus.

Milliardenverluste aufgrund von Abschreibungen auf der einen Seite und ein harter Sanierungskurs mit Schließungen von Büros weltweit und dem Abbau großer Mitarbeiterzahlen auf der anderen Seite sollen den Yahoo-Konzern sanieren. Oder für einen Verkauf herausputzen.

Interessenten an Yahoo gab es in der Geschichte des Unternehmens viele, diverse spannende Web-Dienste und Beteiligungen machen Yahoo für einige Firmen strategisch interessant. So wollte Microsoft schon einmal übernehmen, kam damit aber nicht durch. Als großer Bing-Partner könnte Microsoft an dem Verbleib im eigenen Bereich interessiert sein. Interesse an Yahoo soll aber auch Verizon haben.

Früher war Yahoo selbst in der Lage, sich am Markt zu bedienen - mit mehr oder weniger Erfolg wurden fremde Firmen integriert und teilweise bis heute betrieben - auch Investments in China wie bei Alibaba sind für Käufer wertvoll. Als größter Fehler dürfte sich erwiesen haben, dass Yahoo sich nicht für relativ wenig Geld an Facebook beteiligt bzw. das Social Network übernommen hat.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Yahoo #Microsoft #Facebook #Verkauf #Sanierung #Krise


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Yahoo von Verizon gekauft
Nach der Abschreibung der Tumblr-Investments von Yahoo, die eine baldige Übernahme bilanztechnisch vorber...

Buffet bietet für Yahoo
Der Internet-Kernbereich von Yahoo steht zum Verkauf und zahlreiche Firmen aus dem IT- und Telekom-Bereic...

Microsoft und Yahoo
Und wieder ist der strauchelnde Internet-Riese Yahoo im Gespräch. Diesmal soll er gesamt verkauft werden....

Yahoo schließt viele Magazine
Neben der alten Suchhilfe, der vielen Onlinedienste und zahlreicher Beteiligungen hat Yahoo auch eine gro...

tumblr wurde um Messenger erweitert
Der Blogging-Dienst tumblr aus dem Yahoo-Reich wird immer mehr zu einem vollwertigen Social Network ausge...

Interesse an Dailymotion
Die Plattform, die Youtube die Stirn bietet, wird auch immer interessanter für Medienunternehmen. Neue An...

Internet-Companies stellen sich neu auf
Die Riesen aus Asien versuchen die westliche Welt zu erobern, die US-Firmen bauen sich neu auf. Es wird i...

Gefahr für Google?
Die Suchmaschine macht praktisch all ihr Geld mit der Werbung im Suchergebnis und auf Websites, die ihre ...

Mikroformate für Suchmaschinen
Welche Mikroformate Suchmaschinen unterstützen und wo man Informationen dazu bekommt, erfahren Sie bei di...

Fickr Black Day
Der Sonntag, 8.12.2013, wurde von den Usern in Flickr zum Protesttag auserkoren. Eine Social-Demo soll Fl...

Altavista ist gebingt
Mit heutigem Tag ist eine weitere Ikone der Web-Geschichte am Ende. Altavista, der erste Spider, schaltet...

Yahoo erneuert Flickr
Tumblr wird für mehr als eine Milliarde an Yahoo verkauft. Doch die größere Neuerung geht dabei eher unte...

Tumblr ein Kandidat für Yahoo?
Der amerikanische Internetkonzern Yahoo will den Blogging-Dienst Tumblr erwerben und damit ein neues Use...

Mitarbeiterkultur: Yahoo oder Google
Die Pläne der Yahoo-Chefin Marissa Mayer, die eigenen Mitarbeiter vom Home Office wieder ins Büro des Kon...

Yahoo integriert Facebook
Mit einer neuen Homepage geht Yahoo an den Start und macht dabei einen großen Schritt auf Facebook zu. Au...

Suchvolumen von Bing
Eine Datenbank von 6 Monaten an Suchbegriffen aus der organischen Suche bei Bing ist im Internet gratis a...

Yahoo ohne Yang
Jerry Yang gibt Yahoo endgültig ab. Seine Posten bei Yahoo und den Beteiligungen räumt er nun endgültig....

Übernimmt Microsoft Yahoo jetzt?
Der Internetkonzern Yahoo plant den Verkauf seines Japan-Geschäfts. Und auch das Unternehmen selbst könnt...

AOL, Yahoo und Microsoft gegen Google
Mit AOL, Yahoo und Microsoft schließen sich die drei führenden IT-Unternehmen der 90er-Jahre im Werbesekt...

Microsoft übernimmt Yahoo-Webmaster
Yahoo hat einen eigenen Webmaster-Bereich, der noch dazu gute Funktionen liefert, um Links zu prüfen und ...

MySpace: Verkauf eingeleitet
Das alte und angeschlagene Social Network soll nun endgültig versilbert werden. Murdochs News Corp. soll ...

Neue Gerüchte rund um Yahoo-Verkauf
AOL soll in Gesprächen sein, die die Übernahme von Yahoo zum Ziel haben. Gemeinsam mit Investoren sei AOL...

Nokia und Yahoo rücken zusammen
Der Internetkonzern Yahoo und der Handyhersteller Nokia haben gestern, Montagabend, eine strategische Par...

Yahoo baut delicious um
Der Internetkonzern Yahoo hat seinen Online-Bookmarking-Service delicious einer umfassenden Neugestaltung...

Yahoo und Microsoft rücken zusammen
Bing wird die neue Suchmaschine hinter Yahoo, Microsofts Suchmaschine setzt sich damit klar an die zweite...

Yahoo wird umgebaut
Die neue Chefin von Yahoo, Carol Bartz, krempelt Yahoo um. Schnelligkeit und Einheitlichkeit stehen im Mi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien
 Magazine auf Instagram Auto.At, style.at und grlz.eu sind ab jetzt aktiv!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net