<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Passende Kleidung durch Scan
Tatatu gegen Piraten
.eu auch für Briten
Amazon Pay startet in Österreich
Betrunkene sind gute Kunden
Beweise, dass das Packerl da ist
Kein Paypal auf eBay mehr?Wegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Affiliate Network  14.02.2014 (Archiv)

Zanox: AGB verhindern Wettbewerb

Das Affiliate Network Zanox kündigte in diesem Monat Änderungen seiner AGB im nächsten Monat an. Kommt es tatsächlich dazu, dürften viele Partner dem Dienstleister den Rücken kehren.

Grund für die Aufregung, die sich unter den Publishern breit macht, ist ein sogenanntes 'Umgehungsverbot'. Zanox möchte mit den Bedingungen sicherstellen, dass ein Partner, der über Zanox auf einer Website wirbt, nicht auf anderem Weg diese Werbung durchführen kann - man müsse sich an Zanox binden und andernfalls mit empfindlichen Strafen rechnen. Und das notfalls noch ein halbes Jahr nach Vertragsbeendigung.

AGB-Passus: Umgehungsverbot

2.5 Der Publisher verpflichtet sich, während der Laufzeit dieses Vertrages sowie für weitere sechs (6) Monate nach dessen Beendigung weder direkt noch indirekt über ein anderes Netzwerk oder einen anderen Dienstleister unter Umgehung von ZANOX mit einem Advertiser, mit dem der Publisher über das ZANOX Netzwerk kooperiert hat oder der von ZANOX für eine Kooperation vorgeschlagen wurde, zu kooperieren oder darauf gerichtete Verhandlungen zu führen, wenn die jeweilige Kooperation auch über das ZANOX Netzwerk möglich wäre. Sollte der Publisher schuldhaft gegen die vorstehende Verpflichtung verstoßen, kann ZANOX den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen und vom Publisher die Zahlung einer Vertragsstrafe verlangen. Die Vertragsstrafe beläuft sich auf das Sechsfache der durchschnittlichen monatlichen Provisionen, die der Publisher in den vergangenen zwölf (12) Monaten vor ZANOX‘ Kenntnis von dem Verstoß im Rahmen seiner Teilnahme am Partnerprogramm des betreffenden Advertisers erhalten hat, was einer Schätzung des ZANOX entstandenen Schadens entspricht.



Konsequenz einer solchen Regelung wäre, dass ein Publisher nicht mehr in der Lage wäre, von Zanox weg zu wechseln, weil er ein halbes Jahr nicht mehr mit den gleichen Partnern werben dürfte. Und ein Websitebetreiber könnte ein Affiliateprogramm nicht mehr über andere Wege einbinden, wenn er es einmal bei Zanox getan hätte - wer die Performance anderswo testen mag, stünde ohne die Möglichkeit dazu da.

Risiko für Partner

Zanox beschwichtigt und meint, das auch vorher schon (weniger deutlich) in den AGB stehen zu haben. Im Blog meldet man auch, dass 'Die Nachverfolgung von gravierenden Verstößen gegen diese Klausel [...] einzelfallabhängig' seien. Unklar, was das bedeutet und noch dazu so nicht in den AGB steht, ist auch die Ergänzung: 'Etwa davon, was zanox im Vorfeld in den Aufbau der Partnerschaft investiert hat und mit welchem Vorlauf der Publisher zanox informiert hat.'

Führt Zanox die neuen AGB tatsächlich Mitte März ein, dürfte das einen Schwund bei den Kunden und Partnern des Affiliate Netorks zur Folge haben. Mit drohenden Pönalen in der ganz normalen Zusammenarbeit mit dem Anbieter läßt sich schwer leben. Das betrifft Webmaster genauso wie die Anbieter von Programmen dort, die sich de facto an Zanox exklusiv binden würden. Die bisherigen AGB haben die 'Umgehung' nur bis Vertragsende als problematisch gesehen und die Pönale maximal mit einem Guthaben bei Zanox festgesetzt. Das war weder so 'scharf', noch wettbewerbsbehindernd für wechselwillige Partner auf beiden Seiten.

Mitbewerb bleibt offen

Bei den Konkurrenten von Zanox reibt man sich schon die Hände. Adcell-GF Seidel: 'Wir begrüßen jeden Publisher und halten es für wettbewerbskonform Partnerprogramme z.B. für Conversiontests auch bei anderen Netzwerken parallel laufen zu lassen. Um den Wettbewerb offen zu halten, ist eine Partnerschaft mit anderen Netzwerken somit kein Problem. Adcell bietet seinen Publishern weiterhin die volle Freiheit zur Monetarisierung ihres Traffics.'

Wer sicher gehen will, dass drohende Strafen nicht schlagend werden, sollte sich seine gut gehenden Partner bei Zanox in anderen Netzwerken bereits jetzt suchen und die Bewerbung über andere Netzwerke führen. Denn der Widerspruch zu den AGB - so sie angesichts der negativen Meinung trotzdem kommen - würde wohl zum Ausschluss bei Zanox führen, ein Verbleib dann aber spätestens mit Inkrafttreten im März zum potentiellen Problem. Alle Verbindungen, die vorher verändert wurden, gelten aber noch nach alten AGB - ein Monat haben Webmaster, die sicher gehen wollen, also für alle Änderungen Zeit.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Zanox #Affiliate #Partnerprogramme #AGB


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Zanox bindet Publisher-Datenbank an
Mit dem sogenannten 'Shared Tracking' möchte Zanox Statistiken, die in den Logs bei dem Affiliate Network...

Test: Zanox und Superclix bauen mächtig aus
Die Affiliate Networks aus Deutschland haben im Beta-Bereich auf der Website enorme Fortschritte für Webs...

Zanox an Axel Springer und Publigroupe verkauft
Und wieder ein Firmenverkauf in der Online-Marketing-Branche: Zanox, das Partnersystem (Affiliate Network...

Mit Partnerprogrammen Geld machen
Durch den Einsatz verschiedenster Programme, die Provisionen für Websitebetreiber versprechen, kann man G...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Affiliate Network | Archiv



 
 

 


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net