<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Amazon Pay startet in Österreich
Betrunkene sind gute Kunden
Beweise, dass das Packerl da ist
Kein Paypal auf eBay mehr?Wegweiser...
Übersetzungen im Web wichtig
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
eCommerce  09.07.2013 (Archiv)

Marken beschränken Zwischenhandel

Dass Hersteller vermehrt auf Großhandel verzichten, seit es das Internet gibt, ist offensichtlich. Nun werden immer stärker auch Händler beschnitten und Margen eingespart.

Wenn Adidas, Asics und andere Modemarken ihren Händlern die Zusammenarbeit mit Amazon oder eBay verbieten wollen und solche Handels- und Preisvergleichplattformen nicht oder nur selbst bedienen wollen, dann hat das zwei Gründe: Die Margen der Händler, die man sparen kann, und die Preis- und Angebotshoheit des Herstellers an den Orten, wo der Kauf angebahnt wird. Macht sich der Handel dort gegenseitig Mitbewerb, dann ist die Konkurrenz natürlich am Preisgefüge zu merken.

Und das dürfte den Marken genauso wenig gefallen, wie die Margen, die der Handel für seine Arbeit braucht. Vor geschoben wird freilich ein anderes Argument - die Hersteller wollen bessere Beratung forcieren und die Darstellung der Produkte im Web selbst bestimmen.

Konsequenz wäre natürlich, dass sich die Händler nur noch den Kanälen bedienen können, der ihrem Umfeld und ihrem stationärem Handel entspricht - sie werden also mit Laufkundschaft abgespeist und können kaum mehr im Internet als Einzelhandel aktiv werden. Der ausgeschaltete Wettbewerb ist auch für Konsumenten kein Vorteil. Aus diesem Grund sind auch Kartellbehörden aktiv geworden, der Ausgang der Verfahren ist ungewiss.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#eBay #Amazon #Adidas #Asics #Kartell #Handel #Zwischenhandel #Einzelhandel


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Amazon als Mode-Label
Weil Fashion immer wichtiger im eCommerce wird, geht Amazon mit einer eigenen Marke als Mode-Anbieter neu...

Kartell bei Zulieferern in den USA
Neun japanische Automobilzulieferer, darunter Hitachi Automotive und Mitsubishi Electric, haben zugegeben...

Hollywood's Angst vor Apple unbegründet
Das Apple bald einen großen Teil des Umsatzkuchens der Film- und Fernsehstudios für sich beanspruchen wir...

Diebstahl im Handel
Sechs junge, ehemalige Teilzeit-Beschäftigte des Mode-Labels Hollister sind wegen angeblicher Bespitzelu...

Billige Preise für Vergleichsplattformen
Otto möchte mehr vom Onlinehandel profitieren und da insbesondere auch bei den Preisvergleichsplattformen...

C&A Onlineshop jetzt auch in Österreich
Wer schon lange darauf gewartet hat darf sich freuen: C&A hat nun auch für Österreich einen eigenen Onlin...

eBay kauft Brand4friends
Die Online-Auktionsplattform eBay hat das Geschäft mit Mode stärker ins Visier genommen und die Übernahme...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema eCommerce | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net