<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Amazon Pay startet in Österreich
Betrunkene sind gute Kunden
Beweise, dass das Packerl da ist
Kein Paypal auf eBay mehr?Wegweiser...
Übersetzungen im Web wichtig
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
eCommerce  06.06.2013 (Archiv)

Skepsis bei Mobile-Shopping

Trotz des zunehmenden Erfolgs des E-Commerce plagen viele Konsumenten beim mobilen Shoppen im Internet weiterhin erhebliche Bedenken.

Insgesamt glauben 63 Prozent der Smartphone-User, dass Mobile Devices nicht so sicher und zuverlässig sind wie Standrechner oder Laptops. Dies geht aus der aktuellen Mobility-Studie des deutschen Internet-Security-Unternehmens AVG hervor. Zu diesem Zweck wurden 5.000 Smartphone-Nutzer in fünf Ländern zu ihrem Nutzungsverhalten befragt.

Im Zuge der Umfrage wurden neben Deutschland auch die Märkte in Großbritannien, USA, Frankreich und Brasilien genauer unter die Lupe genommen. Die Deutschen sind im internationalen Vergleich mit Abstand am skeptischsten was die Sicherheit beim Online-Shoppen via Smartphone und Tablet betrifft.

NFC und Mobile Shop

Während Deutschland hier bei 63 Prozent rangiert, liegt der länderübergreifende Durchschnitt bei gerade einmal bei 47 Prozent. Hauptgrund dafür ist die Unbekümmertheit in Brasilien. Dort halten nur 13 Prozent Smartphones und Tablets für weniger sicher und zuverlässig als PCs. In den restlichen Ländern sind es zwischen 50 und 58 Prozent.

Ausgehend von dieser Skepsis ist in Deutschland demnach laut der Studie auch der Anteil derjenigen Smartphone-User, die über mobile Endgeräte überhaupt online einkaufen, vergleichsweise gering. Er liegt bei 57 Prozent. Im angelsächsischen Raum ist diese Form des Einkaufens mit 80 Prozent in Großbritannien und 84 Prozent in den USA bereits um einiges weiter verbreitet. Die Franzosen sind mit nur 43 Prozent abgeschlagen.

Von den deutschen Smartphone-Einkäufern bezahlen 19 Prozent die gewünschte Ware mittels E-Payment. Damit finden Dienste wie Paypal und Co bei dieser Gruppe mittlerweile mehr Anklang als Kreditkarten mit 14 Prozent. Hinzu kommt der Trend des kontaktlosen Bezahlens via Smartphones an Kassen. Das Vertrauen der Nutzer in diese NFC-Technologie braucht aber noch Zeit - genauso wie beim mobilen Online-Shopping.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #mCommerce #Mobile Web #Shopping


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Shopping mit neuen Methoden
Online-Shopper sind traditionellen Einkaufserlebnissen im Internet überdrüssig. Neue Wege zu beschreiten,...

Zahlung und Zustellung kritisch
Menschen, die gerne online einkaufen, werden immer flexibler, verlangen nach einem größeren Angebot an Za...

Heimische Onlineshops bewertet
Wie gut stehen die Onlineshops in Österreich da? Was machen die User, wie greifen Sie auf Shops zu und wi...

Studie: Usability und Conversion
eResult hat in einer umfassenden Studie den europäischen Markt analysiert und dabei die Schlüsselfaktoren...

Visionen: Fashion Concept Car von Zalando
'Schrei vor Glück' - dies gilt nicht nur für Schuhfetischistinnen! Im März hat Zalando beim 83. Internati...

Handel hat Probleme mit Showroomern
Die wachsende Zahl der Show-Roomer und der damit verbundene Erfolg von E-Commerce-Unternehmen setzt den s...

Amazon startet mobilen Adsense-Clone
Was man von Google Adsense auf Websites kennt, dürfte Amazon gerade für Smartphones und Tablets vorbereit...

Mobile Web nicht durch TV bedroht
Eigentlich klang die Ansage der TV-Hersteller, ihre neuesten Geräte internetfit zu machen, stark. Apple-T...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema eCommerce | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net