<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Amazon Pay startet in Österreich
Betrunkene sind gute Kunden
Beweise, dass das Packerl da ist
Kein Paypal auf eBay mehr?Wegweiser...
Übersetzungen im Web wichtig
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Aktuelles  13.12.2011 (Archiv)

Sitznachbar im Flugzeug wird 'social'

Ab 2012 will die Fluglinie Dutch Royal Airlines (KLM) ihren Passagieren Social Seating anbieten, wie der Spiegel berichtet. Dann sitzt man neben 'passenden' Sitznachbarn im Flieger...

Für Fluggäste, die sich auf der KLM-Seite mit ihrem Facebook- oder LinkedIn-Profil anmelden, sucht die niederländische Airline auf Wunsch einen Sitznachbarn mit ähnlich gearteten Interessen und Hobbys. 'Wir haben keine Pläne in diese Richtung. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass unsere Kunden im Zweifelsfall lieber ihre Ruhe haben wollen', sagt Austrian-Airlines-Sprecher Michael Braun.

Die Profile von interessierten Passagieren werden automatisch auf ihre Kompabilität untersucht. So können beispielsweise Kunden mit ähnlichem Musikgeschmack oder sich überlappenden Freundeskreisen im Flieger nebeneinander gesetzt werden. Zudem können Fluggäste auch von sich aus schon vor der Abreise Kontakte zu potenziellen Sitznachbarn knüpfen und sich ein Bild von den Menschen machen, mit denen sie einige Stunden auf sehr engem Raum verbringen müssen.

Neben gesteigerter Aufmerksamkeit erhofft sich KLM durch Social Seating auch einen praktischen Vorteil. Die Reputation der Airline soll von der Möglichkeit sinnvoll gestalteter Flugzeit profitieren. Geschäftsleute beispielsweise können schon während eines Flugs mit KLM Kontakte knüpfen. Auch im Privatbereich eröffnen sich Möglichkeiten in dieser Richtung. Das Risiko, einen nervenden Sitznachbarn zu erwischen, wird durch den neuen Ansatz jedenfalls minimiert. Ausschließen lässt sich ein Schuss in den Ofen aber nicht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Networks #Social Commerce #Flugzeug #Fluglinie #KLM #Austrian Airlines #Buchung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Pornostars dürfen länger reisen
Die Air-France-KLM-Tochter Transavia Airlines gerät wegen der sexistischen Beantwortung einer Kundenanfra...

Fliegend flirten
Was Fluggesellschaften schon in der Werbung genutzt haben und unter Liebenden als Fantasie über den Wolke...

Chance und Risiko - so rechnen Unternehmen
Profit und Risiko sind zwei Variablen im unternehmerischen Alltag, die nahe beisammen stehen. Wie große U...

Stern mit Social Reader
Das deutsche Stern-Magazin hat sich eng an Facebook gekettet. Mit einem Social Reader kann man die Geschi...

Bomben-Stimmung!
Wollen Sie Kollegen, den Sitznachbar in den Öffis oder andere Betrachter Ihres Monitors am Laptop in Bomb...

Recht auf persönliche Assistenz
Behinderten Menschen wird noch immer ein wesentliches Recht vorenthalten und ihnen somit die benötigte Un...

Am Buffet der Gewinner sein
Sie wollen nicht mehr der ewige Verlierer am Buffet sein der nur noch die Reste bekommt? Oder dem geizige...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net