<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Bitcoin volatil nach Einbruch
So funktionierte der Prime DayWegweiser...
Bessere Krypto-Währungen
Social Media bei Daten nicht sicher
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Tipps und Tricks  18.10.2011 (Archiv)

Per App und Code zum besten Preis

Geizhals hat nun auch für Android die passende App zum Preisvergleich. Doch auch anderswo bekommt man schnell gute Preise - und mehr noch. Das Smartphone muss zum Einkauf ab sofort immer mit.

Apple iPhone mit passenden iOS-Apps oder die Google-Android Apps aus deren App-Store wurden zuletzt um spannende Programme ergänzt, die man im gratis Download erhalten kann. Und zwar sind das jene Software-Stücke, die die interne Kamera zur Außenwelt nutzen, um zu Produkten vor dem Handy den Preis im Internet ermitteln.

Stehen Sie also gerade im Supermarkt und rätseln, ob ein Angebot gut ist, können Sie künftig einfach das Smartphone nehmen, die passende App aufrufen (kostenlos und recht flink, versteht sich), das Handy an den Barcode halten, den die Kassierin normalerweise einliest, und schon erfahren Sie Preise und Anbieter im Internet zu dem Produkt. Ein scheinbar günstiges Schnäppchen offenbart sich damit nicht selten als teurer Ladenhüter, wenn man die 'richtigen' Preise kennt.

Smartphone-Apps zum Preisvergleich

Die nun vorgestellten Apps zum Barcode-Scan und Preisvergleich finden Sie in den App-Stores zu Ihrem Smartphone bei Apple iOS und Google Android.



Und die erfährt man nun auf drei Wegen: Amazon als 'Allerwelts-Händler' etwa hat eine App mit der Funktionalität geschaffen. Sie führt direkt und praktisch in die Welt von Amazon.at bzw. Amazon.de, zeigt alle dort gelisteten Produkte (auch von dritten Herstellern) und bietet auch gleich den Einkauf an. Direkt im Supermarkt können Sie also entscheiden, ob Sie per '1 click' bei Amazon einkaufen und liefern lassen oder das Produkt im Regal nehmen...

Ähnlich einfach ist es auch bei eBay. Auch da gibt es die App samt Barcode-Scanner, der Weg führt hier in die Plattform von eBay, die klassischerweise eher die Nischen abdeckt und auch Gebrauchtwaren zeigt. Eine gute Ergänzung zu Amazon ist eBay damit allemal, leider sind hier nicht so viele Produkte wie bei Amazon mit Barcode-Daten ausgestattet.

Und ganz neu auch für Android (iPhone gibt es schon länger) gibt es von Geizhals eine App, die mit einer kleinen Barcode-Erweiterung aus dem Internet auch entsprechend einfach an die Produktsuche kommt, wie die voran genannten Applkationen. Geizshals zeigt auch die Preisentwicklung und die Kommentare der User zu den Produkten an und is speziell im Elektronik-Umfeld den zuvor genannten überlegen. Die Suchfunktion abseits der Barcode-Scannerei ist ohnehin tadellos.

Wenn künftig immer mehr Leute mit Smartphone in der Hand einkaufen gehen, hängt das also nicht mehr nur am virtuellen Einkaufszettel, schon gar nicht an der kommenden Bezahlfunktion am Handy. Viel mehr werden die Schnäppchenjäger den Live-Preis-Check machen. So lange zumindest, bis ein Handyverbot am Eingang der Geschäfte hängt...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Einkauf #Smartphone #App #Handy #Android #Smartphone #Preisvergleich


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bilder und Produkte
Es gab schon so manche Versuche, aus Bildern ein Shopping-Erlebnis zu zaubern. Einen neuen Weg geht nun Z...

EAN-Barcodes bzw. UPC-Strich-Codes
Wer Produkte zB. bei Amazon verkaufen will, muss diese mit Barcodes kennzeichnen. Das hilft in der Logist...

Kein Smartphone? Rabatt!
Ein Restaurant-Besitzer aus Los Angeles sorgt in diesen Tagen mit einer äußerst unorthodoxen Geschäftside...

Einkauf mit der AR-App
Die Forschungssabteilung von IBM hat den Prototyp einer Einkaufs-App für Smartphones angekündigt, die auf...

Grabstein mit QR-Code
Der in Deutschland ansässige Steinmetz Timothy Vincent bietet neuerdings Grabsteine mit eingearbeitetem Q...

Apple verdient auch an Illegalem
Mit dem App Store verdient Apple Milliarden. Kürzlich wurde das 25-milliardste Mini-Programm über die Pla...

Geizhals ist deutsch
Nach einem 'Domainkrimi' kann der Preisvergleich aus Österreich nun auch in Deutschland unter der richtig...

Boykott von Sopa-Herstellern
Sopa ist 'Stop Online Piracy Act', eine umstrittene Gesetzesvorlage in den USA, die Mitteln gegen Pirater...

Schwimmpreis-Rechner Wien
Per 'Open Data' gibt die Stadt Wien Daten aus den öffentlichen Datenbanken zur Nutzung der Allgemeinheit ...

Spritpreisrechner ist online
Der Preisvergleich der Tankstellen in Österreich ist nun endlich offiziell gestartet. Die Kapazitäten sei...

Kein Kauf ohne Web
Ohne Web werden heute kaum noch Kaufentscheidungen getroffen. Für Konsumenten ist das Internet zum zentra...

Kaufgewohnheiten werden sozial
Soziale Online-Netzwerke haben Werbetreibenden und Einzelhändlern nicht nur Wege eröffnet, ihre Zielgrupp...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipps und Tricks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Ende des Targetings



Porto Österreich 2017



Tuning Days Teesdorf 2016



Drohnen in Österreich



Studie: Zuhause



Bass & Style



Videos: Tuning Days 2016


Honda NSX

Aktuell aus den Magazinen:
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an
 Tuning Treffen Wien 2016 Fotos, Videos, Infos von der Hatzer Summernight
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net