<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Werbekennzeichnung in Youtube
Werbung bei Amazon unsichtbar?
Vision für Influencer
Unilever droht Facebook
Konfigurator für Sportwagen
Handel muss online investieren
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Studien  24.06.2011 (Archiv)

Onliner sind die 'Positiven'

Digitalisierung und neue Medien sind für viele Menschen zweifelsfrei eine Herausforderung. Der technologische Fortschritt lässt die Generation der 'Digital Natives' aber durchwegs positiv in die Zukunft blicken.

Mit modernen Entwicklungen bewanderte User weisen eine offenere Haltung und weniger Zukunftsängste auf als ihre weniger Technik-affinen Gegenüber, wie die Kommunikationsexperten bei Ogilvy & Mather und Communispace aufzeigen.

Eltern sind für ihre Kinder optimistisch. Beide Generationen zeigen aktuell aber noch ein riskantes Online-Verhalten. Die relativ jungen Internet-Medien und sozialen Netzwerke sowie all die Gefahren, die darin lauern, haben die User derzeit noch nicht ganz im Griff. Trotz aller Anlaufschwierigkeiten gehen Eltern laut Ogilvy & Mather davon aus, dass ihre Kinder und Folgegenerationen von den Technologien profitieren werden. Diese sollen dabei helfen, Fähigkeiten zu entwickeln und sich in der Welt zurechtzufinden.

Sowohl junge als auch ältere User sind permanent mit den zahlreichen und vielfältigen Schattenseiten des Internets konfrontiert. Gerade in Technik-begeisterten Familien, die anspruchsvolle Technologien stärker nutzen als der Durchschnitt, werden die Vorteile jedoch übergewichtet. Eltern gelangen hier gegenüber weniger Technik-versierten Menschen mit doppelter Wahrscheinlichkeit zu der Ansicht, dass die Generation ihrer Kinder im Vergleich zu Vorgängergenerationen besser dran ist. Außerdem stimmen sie dreifach stärker darin überein, dass die Welt bei der nächsten Generation in besseren Händen sein wird.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Online #Internet


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Digitale gehen offline
Laut einer neuen Studie von Top Universities ziehen es Studenten vor sich über traditionelle Kommunikatio...

Summit: Werbung im Internet
Die ISPA lud in den wunderschönen Festsaal der Akademie der Wissenschaften in Wien und hatte ein spannend...

Urheberrecht gehört reformiert
Die Provider in Österreich sehen das Grundproblem bei ACTA im veralteten Urheberrecht. Und dieses möchte ...

Ältere Digital-Natives
Die Einteilung der Menschen in 'Digital Natives' und 'Digital Immigrants' hat sich seit einiger Zeit zur ...

6000 Jobs durch das Internet
In Österreich werden jährlich 6000 Arbeitsplätze durch das Internet geschaffen. Das hat das IHS berechnet...

Onliner haben bessere Beziehungen
Wer daheim über einen Internetanschluss verfügt, hat gute Chancen nicht einsam zu sein. Das behaupten US-...

Neuer Nonliner-Atlas
Eine neue Ausgabe der deutsche Studie '(n)onliner Atlas' ist soeben erschienen und dokumentiert den steti...

Elektronik im Internet
Die Unterhaltungselektronik und das Internet sind auch im Kaufprozess eng miteinander verbunden. Eine Stu...

Wirkt das Web im Supermarkt?
Kann man mit Werbung im Internet zu Käufen im Supermarkt animieren? Bisher konzentrierte sich die meiste ...

Studie zu den Onlinern
Die deutschen öffentlich rechtlichen TV-Sender geben regelmäßig eine Studie heraus, die die Onliner chara...

Zielgruppen 2.0
Das Web 2.0 ist noch recht wenig erforscht, daher sind neue Studien, die etwas Licht in die Thematik brin...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Studien | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net