<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

So funktionierte der Prime DayWegweiser...
Bessere Krypto-Währungen
Social Media bei Daten nicht sicher
eBay: Personalisiertes Phishing
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Aktuelles  12.10.2010 (Archiv)

Virales Crowd-Sourcing bei GAP?

GAP, die Textilkette, sollte zu Gap werden. Statt weiss auf blau war schwarz auf weiss angesagt. Nicht einmal das kleine blaue Quadrat als Anlehnung an die Vergangenheit hatte jedoch geholfen: Die Entrüstung bei den Kunden über das neue Logo war groß.

Und so war die neue Website nur wenige Stunden und viele Beschwerden später wieder deaktiviert, das alte Logo darf nun wieder erscheinen. Ein Marketing-Supergau?

Was war passiert? Die Geschäftsführung hat eine neue Optik und Leitlinie für das Unternehmen verordnet und gefunden. Alles wurde vorbereitet und online gestellt. Dann gab es erste Beschwerden und Kritik. Nach kurzer Nachdenkpause kam von GAP die Frage an die Online-Gemeinschaft, wie es weiter gehen soll. Die Vorschläge waren der Änderung negativ gegenüber, GAP hat dann kurzerhand das Logo wieder retour gesetzt.

Darf man das als Unternehmen so machen? Eine Art Crowd-Sourcing vorab gibt es ja immer wieder, wo man Logos etc. durch die Gemeinde entwerfen oder beurteilen läßt. Bei einem großen Unternehmen bedarf es aber Markenführung, heißt: aktive Steuerung der Marke durch die Geschäftsführung und das Marketing. Eine Lenkung, die bei Widerstand nicht nachgeben darf. Genau das ist passiert.

Doch vielleicht war die Sache gar nicht so ungeplant, wie es aussieht. Die Schlagzeilen, die GAP nun macht, sind unbezahlbar. Die Windeseile, in der Umfragen und die zurück-Umstellung der CI über die Bühne gingen, schaut auch nicht chaotisch sondern eher geplant aus. Ein Schelm, der böses denkt. Und mit ein paar guten PR-Tipps läßt sich die Geschichte auch noch positiv verkaufen.

Was wirklich hinter der Aktion stand, wird ein Geheimnis bleiben. Schwäche oder Strategie - beides ist möglich. Auf jeden Fall hat GAP jede Menge Presse, ein altes Logo und nun freundlich gestimmte Fans. Gratis Werbung und ein Ende, mit dem Fans wie Firma gut leben wird können.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Logo #Corporate Identity #Design #Social Network #Crowd-Sourcing #Viralmarketing


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Content Marketing ist gratis Werbung!
Falsch. Meistens zumindest. Oft ist Content Marketing sogar richtig kostenintensiv....

Inhalte generieren und Produktdesign der Crowd
Schon bei der Kundenbindung haben wir angedeutet, dass man aus dem Web noch mehr herausholen kann. User s...

Veredelung von Werbetextilien
Mit modernen Technologien können Textilien im Einsatz für die Werbung neue Anwendungsgebiete erschließen ...

Crowdfunding für kreative Projekte
Filme, Musik, Fotos, Websites und mehr - solche kreativen und künstlerischen Projekte hängen oft am Wohlw...

Armee braucht Games
Die US-Armee will die Software ihrer Waffensysteme zukünftig auch durch Crowdsourcing auf Herz und Nieren...

Geld mit Crowd-Funding
Crowd-Sourcing ist eine bekannte Möglichkeit für Medien und Unternehmen, Inhalte und Leistung durch die U...

Tipp: Firmennamen finden
Wer ein Unternehmen gründet, braucht auch einen Namen dafür. Doch wie findet man den passenden Firmenname...

Dodge: Neues Logo mit Durango
Das Leben bei den Hörnern packen - so der (englische) Leitspruch der Marke Dodge - wird ein Ende haben. M...

Marketing ohne Budget
Kein Geld und trotzdem Werbung? Das klingt gut. Als das 'No Budget-Marketing'-Buch ankam, wollten wir nat...

Logos, die am Bildschirm wirken (müssen)
Heerscharen an Webdesignern müssen sich mit Logos herumplagen, die für Papier gemacht wurden. Früher muss...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Internet-Festplatten



Direkte Demokratie



Tuning Days 2016



Vorbilder



Sexy Car Wash Girls



Biografie Angeeckt



Honda NSX


Bankomatgebühren

Aktuell aus den Magazinen:
 Start-Ups zieht es nach Deutschland Mehr Geld und Förderung beschlossen
 Visitenkarte gegen Stalker Privatsphäre bei neuen Kontakten wahren!
 3 wird teurer 18 Verträge um bis zu drei Euro teurer
 Presseförderung fließt wieder Qualität, Anfütterung oder Marktverzerrung?
 Zombies und Politik Burgenland versus Zombieland?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net