<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

reppublika statt ÖWA
Medizin und Werbung in Facebook
Rabatt für Körbchengrößen
Bezahlte Blogger
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Werbung  05.08.2010 (Archiv)

Google erlaubt Marken

Käuflich zeigt sich Google bei AdWords nun, wenn es um die Verwendung von fremden Markennamen in Anzeigen geht. Die werden nun erlaubt und dürften lukrative Einnahmen versprechen.

Dass Händler eines Produkts dieses über den Markennamen bei Google bewerben dürfen, ist nämlich bisher nicht möglich gewesen. Das ändert sich nun aber - im September werden die Regeln bei Google gelockert.

Der EU-Gerichtshof hat hier grünes Licht gegeben und Google folgt den Worten. Die Richter hatten sich gegen das Begehren von großen Labels gestellt, die über das Verbot die Bewerbung von Fälschungen verhindern wollten.

Möglich wird nun aber auch, dass Mitbewerber Markenbegriffe buchen und sich so vor die eigentliche Marke drängen. Das dürfte den Kampf um die profitablen Markenbegriffe im Auktionssystem anheizen - die Preise für solche Werbungen also steigen lassen. Sicher mit ein Grund, warum Google so wehement vor Gericht für die Freigabe aufgetreten war.

Lachender Dritter könnten Werbeformen abseits der Suchmaschine sein. Denn wenn es Marken gelingt, ihre URL bekannt zu machen, dann schläusen sie die User an der Suchmaschine (und damit den potentiellen Konkurrenzen unter den Anzeigen dort) vorbei direkt auf die eigene Website.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Google #Adwords #Mitbewerb #Konkurrenz #Anzeigen #Suchbegriffe #Marken #Europa


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Replicas und Marken-Fälschungen
Uhren, Mode, Schmuck, Taschen und noch viel mehr wird gefälscht und per Spam verkauft....

Google: Neue Gutscheine für Werbung
Mit neuen 50 Euro-Gutscheinen will Google bisher noch nicht aktive Firmen von Adwords überzeugen. Die Gut...

Google zeigt den Nutzen von Display
Dass Werbung abseits von Google insbesondere die Anzeigen und Einträge bei Google selbst positiv beeinflu...

Wo man expandieren sollte...
Es gibt Länder, wo eine Online-Expansion zielführend ist. Dort, wo die Menschen Internetzugang haben, die...

Mathematiker knacken Rubik-Würfel mit Google-Computer
Das meistverkaufte Spiel, der Zauberwürfel des ungarischen Architekten Erno Rubik, ist 30 Jahre alt. Gena...

Netzneutralität vor dem Fall
Google und Verizon standen in Verhandlungen. Es ging um die Neutralität der Provider beim Übertragen von ...

Vom Klick zur Conversion
Google kümmert sich mehr um Transaktionen und Einkäufe im Internet als um Marken und Branding. Folgericht...

Versicherungen unsichtbar
Jede sechste in Österreich tätige Versicherung weist ein derartig schlechtes Ranking in den Google Sucher...

Gesuchte Automarken
Die beliebtesten Automarken im Suchschlitz von Google wurden durch den neuen Zeitgeist von Google für Öst...

Markenwerte 2009: Google führt
Jedes Jahr werden die 100 wertvollsten Marken weltweit bestimmt. Die teuerste Marke laut Millward Brown i...

Recht und Onlinemarketing
Immer mehr Unternehmen verlagern ihre Marketing- und Werbeaktivitäten ins Internet und begeben sich damit...

Google erlaubt Markennamen
In den Textanzeigen bei Google waren bisher Markennamen nicht erlaubt. Zumindest dann nicht, wenn die Mar...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Werbung | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Gewinnmesse



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Addams Family



Lichtvolle Single



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Gewinn Messe Wien Eindrücke rund um die Angebote von Banken, Immobilien und mehr...
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net