<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Amazon Pay startet in Österreich
Betrunkene sind gute Kunden
Beweise, dass das Packerl da ist
Kein Paypal auf eBay mehr?Wegweiser...
Übersetzungen im Web wichtig
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
eCommerce  10.03.2010 (Archiv)

eCommerce wächst weiter stark

Onlinehändler dürfen sich auf eine rosige Zukunft freuen. In den kommenden fünf Jahren soll es sowohl in den USA als auch in Westeuropa ein weiteres zweistelliges Wachstum geben, so das Ergebnis einer Forrester-Studie.

In den USA soll der Onlinehandel um zehn Prozent jährlich zulegen und mit 2014 ein Volumen von 249 Mrd. Dollar erreichen. Onlinehändler in Westeuropa dürfen sich laut Forrester auf ein elfprozentiges Wachstum jährlich freuen. 2014 soll der Markt hier auf 114 Mrd. Euro geklettert sein.

2009 kauften insgesamt 154 Mio. US-Bürger online ein - das sind 67 Prozent aller Internetnutzer. Der Onlinehandel legte in den Staaten trotz Rezession um elf Prozent gegenüber dem Vorjahr zu und kam auf insgesamt 155,2 Mrd. Dollar.

Am stärksten gefragt waren Kategorien wie Kleidung, Unterhaltungselektronik und Computer (Hard- und Software). Dieser Trend soll auch weiterhin andauern. Gemeinsam machen die drei Bereiche bereits 40 Prozent der gesamten Online-Shopping-Verkäufe aus. Allein der Bereich Kleidung kam 2009 auf ein Volumen von 27 Mrd. Dollar - 17 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor.

Der Bereich Unterhaltungselektronik erzielte 2009 ebenfalls ein Wachstum von 17 Prozent. Gerade hier ist das Onlineshopping sehr beliebt, weil Konsumenten im Web einfach und schnell Preise vergleichen und Produktrezensionen und -empfehlungen lesen können. Etwas schwächer fielen die Zuwächse mit sieben Prozent im Bereich Computer aus. Da in den USA bereits 90 Prozent der Haushalte mit einem PC ausgestattet sind, wird das Wachstum in dem Segment künftig noch stärker von neuen Technologien und Geräten abhängen.

Auch in Europa zählt Kleidung zu den Top-Verkaufswaren. Außerdem gefragt sind Bücher und Konzert- bzw. Eventtickets. Auch künftig soll Großbritannien der größten Online-Shopping-Markt bleiben - mit einem Anteil von 35 Prozent am gesamten westeuropäischen Markt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Onlinehandel #eCommerce


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Shopper nutzen nur wenige Lieferanten
Online-Shopper sind von der großen Auswahl im Internet überfordert und legen sich deshalb auf nur ein bis...

Die Reichweiten von Shops
Meedia hat sich mit dem Google Adplanner auf die Suche nach den reichweitenstärksten Shops im Web gemacht...

Hemmnisse im Online-Handel
Die europäische Kommission sieht den Onlinehandel noch durch zu starke Hindernisse gehemmt - obwohl Konsu...

Shop in Facebook?
Ja, auch das geht. Mit Payvment hat sich ein Anbieter gefunden, der eine Shopping-Applikation direkt im S...

eBay liefert Daten zum Onlinehandel
Erstmals hat der Marktplatz eBay das Online Business Barometer veröffentlicht. Das OBB soll künftig Trend...

Online wirkt wie TV für Handel
Onlinewerbung erweist sich für den Einzelhandel als genauso effektiv wie die klassische Fernsehwerbung. D...

Versand profitiert vom Internet
Die deutsche Verbraucherbefragung zum Thema Versandhandel sieht den Online-Versand in Führung. Immer mehr...

Österreicher sind mehr im Internet
Mehr als Deutsche und Schweizer zumindest, sagt eine aktuelle Studie des in dieser Hinsicht unverdächtige...

Noch mehr Online-Handel
Der eCommerce in Deutschland ist nach einer aktuellen Studie noch weiter wachsend. Online gewinnt auch 20...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema eCommerce | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net