<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Werbekennzeichnung in Youtube
Werbung bei Amazon unsichtbar?
Vision für Influencer
Unilever droht Facebook
Konfigurator für Sportwagen
Handel muss online investieren
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Aktuell  03.07.2009 (Archiv)

Beziehung verkauft

Die australische Social-Media-Marketinggesellschaft uSocial verkauft Freunde im Internet. 1000er-Pakete an 'Follower' in Twitter können für 50 Euro angemietet werden...

In Einheiten ab 1.000 User für knapp 50 Euro werden potenzielle Leser der 'Tweets' genannten Kurznachrichten wie Ware feil geboten. Besonders Unternehmen und Organisationen, die mit ihrer Zahl an Followern bis dato unzufrieden sind, können bis zu 100.000 Nutzer erwerben, um mehr Aufmerksamkeit zu erlangen. Werbetreibende sollen für diese Anzahl im Zuge der erkauften Twitter-Kampagnen rund 2.840 Euro auf den Tisch legen. Dank eines derzeit laufenden Sonderangebots müssten sie vorübergehend jedoch nur 1.975 Euro berappen.

uSocial tritt im Auftrag der Unternehmen an potenzielle Twitter-Follower heran und weist sie auf deren Profile hin. Bezahlt werde ausschließlich für User, die sich der Gefolgschaft anschließen und die Tweets der Gesellschaft künftig abonnieren. Die Entscheidung liegt schlussendlich jedoch immer bei den Nutzern, wie uSocial mitteilt. Das Angebot sei in erster Linie an jene gerichtet, die selbst 'Schwierigkeiten haben, Follower aus eigener Kraft zu gewinnen'. Mittlerweile habe der Anbieter über 200 Firmen bedient, die Twitter-Leser bereits käuflich erwarben. Wie viele Follower uSocial für seine Kunden bisher lukrieren konnte, ist nicht bekannt. Angesichts der wachsenden Zahl an Anfragen müsse das Unternehmen die eigenen Kapazitäten bald ausbauen. Selbst Kirchen, Blogs und Fortune-500-Konzerne würden Interesse an den käuflichen Followern zeigen und in die Dienste investieren.

Das Angebot richtet sich an Firmen in Übersee, es ist jedoch abzusehen, dass in einigen Jahren auch in Europa entsprechende Wichtigkeit sozialer Netzwerke entsteht und passende Angebote folgen. Ethische Fragen dürften hier aber etwas anders beantwortet werden.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Facebook im Ehevertrag
Geteilte Informationen in sozialen Medien sind in den USA mit 80 Prozent die häufigste 'neue' Begründung ...

Rassismus in Twitter?
In England haben sich in jüngster Zeit Fälle von rassistischen Angriffen über den Kurznachrichtendienst T...

Onliner haben bessere Beziehungen
Wer daheim über einen Internetanschluss verfügt, hat gute Chancen nicht einsam zu sein. Das behaupten US-...

Werbung in Twitter
Ein neu auch in deutscher Sprache erhältlicher Dienst bietet die Möglichkeit, Werbung in Twitter zu mache...

Shitter lanciert Gorillapenis
Anarchie bei Twitter: Eine Gruppe '4chan' hat wieder zugeschlagen, tausende Twitter-Accounts angelegt und...

Tausche Freunde gegen Burger
Zehn Freunde bei dem Social Network Facebook sind so viel wert wie ein Burger. Dieser Schluss lässt sich ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net