<StartseiteWerbungeCommerceVerzeichnis?

Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Werbekennzeichnung in Youtube
Werbung bei Amazon unsichtbar?
Vision für Influencer
Unilever droht Facebook
Konfigurator für Sportwagen
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Aktuell
Werbung  04.01.2007 (Archiv)

Mit geschlossenen Augen...

Elektrohandel verpasst Potentiale? Der Elektrohandel hat es wahrlich schwer, möchte man meinen. CDs locken keine Kunden mehr in die Filialen, Zubehör für Computer, Drucker und Video/Hifi wird online gekauft.

User sind es gewohnt, den Preisvergleich auf den Geizhals-Websites vor dem Einkauf zu machen und wissen damit das mögliche Preisniveau genau. Was für eine Horror-Ausgangssituation!

Doch ist es nicht genau so, dass diese Situation erst möglich wurde, weil der Handel den Wandel der Gesellschaft nicht mitgemacht hat? Auf die Informationsbeschaffung online hat sich kaum ein großer Händler eingestellt, soviel ist sicher.

Wer die Anbieter und Partner bei Geizhals sieht, kann sich die Möglichkeiten ausrechnen, die mancherorts verschenkt werden. Mit der richtigen Strategie ist der Markt hier riesig - und nicht die Gefahr, die oft gesehen wird. Alleine die werbliche Präsenz würde die heimischen Anbieter wieder in den Entscheidungsprozess vor dem Kauf zurückbringen, dazu ist nicht einmal ein Umdenken im Marketing notwendig.

Aktuelle Potentiale und generelle Chancen

Es scheint jedoch, dass der Handel hierzulande lieber die Augen geschlossen hält, bevor man sich mit neuen Medien auseinandersetzt. So haben die Musik-Labels in letzter Zeit einen Schwenk ins Internet gemacht und bewerben Veröffentlichungen massiv und immer stärker. Die Online-User sind schon kaufbereit - warten also nur noch auf passende Angebote des Handels.

Doch wo ist nach der breiten Ankündigung neuer CDs und DVDs durch die Labels der Kaufanreiz des Handels?

Solange der heimische Handel nicht mit Werbeformen nachlegt und Preise, Verkaufstellen und Einkaufs-Feeling (auch für Offline-Filialen!) präsentiert, werden sich die User anderswo versorgen. Oft dann nicht mehr in Österreich, im Ausland ist der Handel schließlich weit aktiver und reagiert schnell auf Chancen.

Anderes Beispiel: Amazon hat aktuell in Deutschland neue Versand-Einschränkungen beim Technik-Angebot durch Partner-Produkte mit restriktiven Lieferbedingungen. Hardware, Multimedia und Zubehör wird oft nicht mehr nach Österreich verschickt.

Doch wer bewirbt in Österreich in diesem goldenen Zeitfenster Angebote Druckerpatronen, CD-Rohlinge und TFT-Monitore um die Käufer zurückzugewinnen, die derzeit ohne Anbieter da stehen? Die breite Banner-Kampagne, die solche Käufer wieder in die örtlichen Filialen bringt oder den lokalen Onlineshop unterstützt, blieb bisher aus.

Ich hätte vielerlei Ideen, exakt die richtigen Personen in bester Frequenz anzusprechen. Die Anbieter in Österreich scheinen tatsächlich aber die Augen lieber geschlossen zu lassen.

Gut, dass nur wenige Branchen und Bereiche sich der geänderten Mediennutzung so widersetzen. User nutzen das Web immer stärker - zeitlich, aber auch exklusiver und intensiver. Ohne aktive Nutzung der Werbemöglichkeiten im Internet wird jede Werbung auf diese Leute verzichten müssen. Oder kurz: Zukunft hat, wer Onlinewerbung nutzt.

Erschienen im Medianet 2006

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Screenshot per Kopierer
Der gute Herr hat am Bildschirm, was er auf Papier haben wollte. Zunächst streikt der Drucker, doch der E...

Zug verpasst...
Manche Menschen verpassen Züge im letzten Moment. Und manche andere versuchen durch die geschlossene Türe...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Werbung | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net